Zum Inhalt

Ejendals stellt jetzt Sicherheitsschuhe mit Solarenergie her

In der Fabrik für Sicherheitsschuhe von JALAS kommt die Energie jetzt von der Sonne.

PRESSEMITTEILUNG:

Ejendals und Jalas schützen sowohl die Füße als auch den Planeten

In der Fabrik in Jokipii, Finnland, liefert nun die Sonne die Energie. 1304 neu installierte Sonnenkollektoren auf dem Dach versorgen die Fabrik mit Strom.
Die Fotovoltaikanlage trägt im Betrieb zu mehreren Umweltvorteilen bei.
Der größte Vorteil ist natürlich, dass die Solarzellen aus erneuerbarer Energie Strom produzieren. Es sind keine schmutzigen Energiequellen erforderlich. Die Stromerzeugung ist leise und stört nicht. Zudem findet die Stromerzeugung in der Nähe des Stromverbrauchs statt. Das reduziert Übertragungsverluste in den Stromnetzen.

Energie auf dem Dach

In der Fabrik In Jokipii wurden die Solarzellen auf dem Dach platziert. Dies bedeutet, dass keine zusätzlichen Flächen in Anspruch genommen werden müssen. Stattdessen hat sich der bislang leere Raum auf umweltfreundliche Weise als nützlich erwiesen.

„Die Lösung für die Stromversorgung in der Fabrik in Jokipii ist ein gutes Beispiel für unser langfristiges Ziel, den Energieverbrauch und den Anteil fossiler Brennstoffe zu reduzieren, um Treibhausgasemissionen zu begrenzen“, sagt Tommi Ratilainen, EHSQ & Sustainability Manager bei Ejendals.


Die finanzielle Investition in Solarmodule und weitere Ausrüstung macht sich innerhalb weniger Jahre bezahlt. Die Umwelt profitiert sofort davon und die Umweltvorteile sind nachhaltig.
Die Module werden mehr als 420 MWh Strom pro Jahr liefern, was etwa 20 % des Strombedarfs der Fabrik entspricht.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Camilla Kuylenstierna, Marketing & Communications Director
Tel.: +46 (0) 725 29 9030, E-Mail: camilla.kuylenstierna@ejendals.com

Umwelt und Nachhaltigkeit

Ejendals ist bestrebt sicherzustellen, dass es als Unternehmen nachhaltig und verantwortungsbewusst handelt.

Weitere Informationen

About cookies on this website

This website uses cookies to improve your experience, for you to be able to share material on social media and for us to be able to measure the traffic on the website and display customized ads based on your surfing habits. By clicking on I ACCEPT, you agree that Ejendals and their partners use cookies. If you want to know more or if you want to change your cookie settings, you can go to the cookie policy at any time.