Umweltschutz

Wir möchten, dass auch zukünftige Generationen in einer guten Welt leben können. Deshalb möchten wir unseren Umwelteinfluss weiter reduzieren. Wir werden ständig besser, aber die Arbeit ist bei weitem noch nicht getan.

Deshalb machen wir derzeit folgendes:

  • Wir stellen an unsere Lieferanten von Produkten, Verpackungen und Dienstleistungen festgelegte Anforderungen zum Umweltschutz.
  • Chemikalien befinden sich überall in unserer Umwelt. Bei der Herstellung unserer Produkte streben wir danach, die Menge an verwendeten Chemikalien so weit als möglich zu reduzieren und diejenige Alternative zu nutzen, die für die Umwelt am besten ist.
  • Unsere Labors und Labormitarbeiter sind, wenn es um den Umweltschutz geht, besonders wertvoll. Ohne sie hätten wir nicht das heutige Wissen über den Inhalt der Produkte, die wir auf den Markt bringen.
  • Indem wir hochwertige Handschuhe und Schuhe herstellen, helfen wir, unnötige Abnutzung und Müll zu vermeiden.
  • Wir versenden so viel wir können über den Schiffs- und Schienentransport. Eine Containeranlage in der Nähe unseres Hauptsitzes in Leksand erlaubt es uns, auf effiziente Weise Güter anzuliefern und den Transport mit örtlichen Unternehmen zu koordinieren.
  • Wir minimieren Abfall und recyceln Materialien. Wir sind der FTI angeschlossen (einem Entsorgungssystembetreiber, ehemals REPA-Register). Das heißt, wir gewährleisten, dass Verpackungen wenn möglich recycelt werden.
  • Unser Umweltmanagementsystem ist gemäß ISO 14001 zertifiziert.